Spazierfahrten entlang der zahlreichen und schönen Alleen in NRW

07.03.2012 16:25 von pwafadmin

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW zur AllenFinder-app, vorgestellt erstmals auf der CeBIT 2012 in Hannover:

 

"Beobachtungen von Tieren und Pflanzen, oft genug zufällige und glückliche Momente der Naturbegegnung, finden leider selten Eingang in naturschutzfachliche Datenbanken, weil eine einfache Möglichkeit fehlt, dieses Wissen sofort zu kommunizieren – zu „teilen“, wie der Sprachgebrauch der modernen sozialen Netzwerke sagt.

 

Für Spazierfahrten entlang der zahlreichen und schönen Alleen, die es in NRW gibt, lässt sich das im Internet verfügbare Informationssystem zwar schon jetzt befragen,  - was aber, wenn auf dem Weg beobachtet wird, dass da Alleen(abschnitte) fehlen, die Beschreibungen unzulänglich oder falsch sind oder es offensichtlich negative Veränderungen gegeben hat? Wie kann solche Information möglichst sofort, vor Ort, unterwegs weitergegeben werden?"

Zurück